Sie sind hier

Aktuelles

Wettbewerb "Produkt des Jahres 2020"

Einsendefrist noch bis zum 30. September 2020

Bis zum 30. September 2020 können Sie Ihre Produkte in den Kategorien B2B und B2C für den neu konzipierten PBS-Wettbewerb „Produkt des Jahres 2020“ anmelden.

Besuchen Sie uns unter www.pbs-markenindustrie.de. Hier haben wir alle Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb für Sie bereitgestellt. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

BMWi

Förderprogramm "Digital jetzt"

Am 7. September 2020 ist die neue Förderung des BMWi „Digital jetzt“ für kleine und mittlere Unternehmen gestartet.

Einzelunternehmen können bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeitenden beantragen.

Weitere Informationen finden Sie unter „Digital Jetzt“.

 

Interview mit Volker Jungeblut

OFFICE DEALZZ - 10 Fragen, 10 Antworten

In seinem Interview mit Herrn Dr. Nehring von OFFICE DEALZZ *Der Bürowirtschaftsblog* spricht der Verbandsgeschäftsführer, Volker Jungeblut, über Trends, Chancen und Risiken in der Bürowirtschaftsbranche.

Lesen Sie den kompletten Beitrag unter https://office-dealzz.office-roxx.de/10-fragen-10-antworten-volker-jungeblut/.

Wettbewerb "Produkt des Jahres 2020"

Mit neuem Konzept am Start: Produkt des Jahres 2020

Zu seinem 20. Geburtstag präsentiert sich der Wettbewerb „Produkt des Jahres“ mit einem neuen Konzept: „Wir möchten die Tradition des Wettbewerbs mit den Möglichkeiten und Ansprüchen der Moderne verbinden“, so Volker Jungeblut, Geschäftsführer des Verbands der PBS-Markenindustrie.

Veröffentlichung

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) wurde veröffentlicht (Stand 17.04.2020), einige wichtige Punkte dazu:

Pressemitteilung Bundesfinanzministerium

Bundesregierung beschließt beschleunigte Kreditvergabe für den Mittelstand

In einer gemeinsamen Pressemitteilung beschließt die Bundesregierung mit Stand vom 06.04.2020 weitergehenden KfW-Schnellkredit für den Mittelstand. Hier die wesentlichen Punkte der geänderten Kreditvergabe:

BDI Plattform

Informationen für Unternehmen und Politik

Unser Dachverband BDI hat ein neues Infoportal #CoronaImpactEconomy bereitgestellt, das laufend aktualisiert wird. Unter dem Link: ttps://bdi.eu/spezial/corona/# finden Sie aktuelle Informationen unter den Themenfeldern

  • Hilfen für Unternehmen
  • Politische Maßnahmen
  • Wirtschaftliche Lage
  • Internationale Lage

Anpassung des Insolvenzrechts

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht infolge der Ausbreitung des Corona-Virus

Das Gesetz zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht infolge der Ausbreitung des Corona-Virus (COVInsAG) ist gestern durch den Bundestag  angenommen worden. Er wird am 27. März im Bundesrat besprochen werden und dann kurzfristig in Kraft treten.

Lesen Sie mehr im Mitgliederbereich.

Corona

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Managementsysteme und weitere Informationen

Im Mitgliederbereich unter Download finden Sie ausführliche Informationen zu den folgenden Themen:

  • Eine Arbeitshilfe zu Managementsystemen und Auditierungen in der Corona-Krise.
  • Ein Rundschreiben der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e.V. mit Informationen zu finanziellen Hilfen für Unternehmen.

Zudem erwarten wir Informationen zu Gesetzesänderungen bzgl. der Insolvenzregeln.

Veranstaltung

PBS-Frühjahrs-Konferenz 2020 in Maastricht abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie wird die geplante PBS-Frühjahrs-Konferenz vom 11. - 13. Mai 2020 in Maastricht nicht stattfinden.

Seiten