“Handel. International. Digital.”

Seminar des ibi research an der Universität Regensburg

Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaft, und die Corona-Krise beschleunigt diese Entwicklung. In der Handelsbranche ist der E-Commerce in den letzten Monaten überdurchschnittlich gewachsen. Digitale Kanäle sind nicht nur eine spannende Möglichkeit für die Erschließung von Auslandsmärkten, sondern heute auch eine Notwendigkeit. Damit sind einige Vorteile verbunden, aber auch Herausforderungen.

Lernen Sie im ibi-Seminar “Handel.International.Digital.” am 12. Juli 2021 die Erfolgsfaktoren im internationalen E-Commerce kennen. In parallelen Breakout Rooms wird speziell auf den E-Commerce in Europa, China, Russland und Osteuropa eingegangen. 

Das Programm sowie die Anmeldung finden Sie unter www.handel-international.digital